Am 6.10.2017 war Herr Dr. Harder wieder zu Besuch in unserer Schule. Wie im vergangenen Jahr hatte er uns einen Gast mitgebracht. Diesmal war es die Puppenbühne „ Wunderlich“. Sie spielte für die Kinder aus Märchen von den drei Federn. Das ganz wurde musikalisch untermalt und die Kinder durften auch kleine Rollen übernehmen. Aber nicht nur dieses, denn das Märchen sollte natürlich auch zum Nachdenken über einige Handlungsweise der Figuren anregen.
Auch diesmal hatten alle wieder viel Freude und wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder von Herrn Dr. Hader überrascht werden.
 

PTDC0548
PTDC0549